Anmelden
Kindliche Entwicklung
11.07.2016  Petra Küspert

Legasthenie und Lese-Rechtschreib-Schwäche: Was verbirgt sich dahinter?

Um Lese- und Rechtschreibschwäche rechtzeitig erkennen zu können, bedarf es einiger Kenntnisse.
 Lese-und Rechtschreibschwäche können zu einer schwerwiegenden Behinderung des Kindes führen - wenn sie nicht rechtzeitig erkannt  und behandelt werden. Andererseits sollte man auch sehr vorsichtig mit einer Etikettierung in dieser Richtung sein, wenn die Diagnose nicht abgeklärt ist. Das unten stehende Kapitel, das Sie downloaden können, haben wir aus dem Buch der Autorin  "Neue Strategien gegen Legasthenie" übernommen, das 2015 in vierter Auflage im Verlag ObersteBrink erschienen ist.

Teilen auf
Teilen auf Facebook