Anmelden
Erziehungspartnerschaft
12.07.2016  Herbert Vogt im Gespräch mit Heike Radvan

Nachfragen, Position beziehen, auseinandersetzen. Wenn in der Kita rechtsradikale Äußerungen gemacht werden

Angesichts rechtsradikaler und rassistischer Tendenzen in der Gesellschaft können wir nicht davon ausgehen, dass solches Gedankengut vor der Kita-Tür haltmacht. Was tun, wenn Eltern oder KollegInnen sich entsprechend äußern? Herbert Vogt sprach mit Heike Radvan von der Amadeu-Antonio-Stiftung über Handlungsmöglichkeiten.
Quelle: TPS 5/2016, Seite 40-41

Teilen auf
Teilen auf Facebook