Anmelden
Grundschule
05.01.2017  Manfred Bönsch

Was ist eine gute Grundschule?

Trotz aller Bedrängungen – immer noch wird der Primarbereich im Vergleich zu den Sekundarstufen finanziell schlechter ausgestattet, ist die Besoldung der Grundschullehrer/-innen schlechter als die der Lehrkräfte im Sekundarbereich – hat sich die Grundschule zu der Schulart und -stufe entwickelt, die pädagogisch am meisten überzeugt und sehr viele reformpädagogische Ideen in ihre Arbeit aufgenommen hat.
Aber es ist vielleicht auch gut, zwischenzeitlich innezuhalten und zu prüfen, wie der Ist-Stand tatsächlich aussieht. Die folgenden Ausführungen wollen dazu eine Hilfe geben.

Diesen Artikel entnehmen wir dem Grundschulmagazin 1/2017, S. 52-54. Sie können ihn hier downloaden.

Foto: Monkey Business/Fotolia

Wenn Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, halten wir Sie über die wichtigsten neuen Beiträge auf Frühe Bildung Online auf dem Laufenden. Der Newsletter erscheint alle 6 bis 8 Wochen.



Teilen auf
Teilen auf Facebook