Anmelden
Erziehungspartnerschaft
26.07.2017  Herbert Vogt

Elterngespräche aus systemischer Sicht

Gespräche sind ein Kernstück der Zusammenarbeit von Fachkräften und Eltern. Ihr Verlauf und ihre Ergebnisse sind aber nicht wirklich vorherbestimmbar. Vielmehr kommt es darauf an, Gesprächssituationen geschickt zu moderieren. Herbert Vogt zeigt, wie Elterngespräche mit Perspektivenwechsel und guten Fragen geführt werden können. Wir übernehmen den Beitrag aus TPS 6/2017 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.
Sie können den Beitrag hier downloaden.

Quelle: TPS 6/2017, Seite 28-31

Foto: Fotolia Dragonimages

Wenn Sie unseren monatlichen Newsletter bestellen wollen, klicken Sie hier.

Teilen auf
Teilen auf Facebook