Anmelden
Pädagogische Ansätze
07.02.2018  Peggy Sarnowsky-Bresnik

Anker im Tagesablauf

Sicher haben Sie das auch schon einmal erlebt: Sie möchten mit den Kindern im Morgenkreis ein neues Lied singen, haben recherchiert und sich auf ein spannendes Thema vorbereitet und freuen sich auf etwas Abwechslung in der Morgenrunde. Einige Kinder schauen jedoch irritiert, andere vielleicht sogar etwas verängstigt und einige fordern "ihr" Lied ein. Wo Erwachsene mal eine Abwechslung brauchen, verlieren Kinder schnell den Überblick, wenn sich an den für sie wichtigen Fixpunkten in ihrem Alltag etwas verändert: daher sind Rituale für sie sehr wichtig!
Peggy Sarnowsky-Bresnik zeigt, dass besonders jüngere Kinder Kontinuität und Rituale brauchen, damit die Welt um sie herum überschaubar und somit berechenbarer ist. Wir übernehmen ihren Beitrag aus klein&groß MEIN KITA-MAGAZIN 02-03/18 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.

Sie können den Beitrag hier downloaden.

Quelle: klein&groß MEIN KITA-MAGAZIN 02-03/18, Seite 16-19

Foto: Fotolia VILevi

Wenn Sie unseren monatlichen Newsletter bestellen wollen, klicken Sie hier.

Teilen auf
Teilen auf Facebook