Anmelden
Ganztagsangebote
03.12.2015  Kooperationsverbund Schulsozialarbeit

Bildungsverständnis der Schulsozialarbeit

Nicht nur Lehrkräfte bilden Kinder in der Schule. Es sind auch ErzieherInnen und SozialpädagogInnen, die - besonders im Hort - die schulische Bildung mit gestalten.
Das Positionspapier des Kooperationsverbundes Schulsozialarbeit dient der Vergewisserung des eigenen Standpunktes und betont den Beitrag von Schulsozialarbeit in Bildungsprozessen junger Menschen. Es will Anstöße für die weiterführenden Diskussionen in den Systemen Schule und Jugendhilfe geben und die fachliche Auseinandersetzung befördern.


 

Teilen auf
Teilen auf Facebook