Anmelden
Soziale und ethische Kompetenz
07.12.2015  

Kinder brauchen Werte

Zu Beginn des Schuljahres 2015-2016 starteten die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke ihre bundesweite MITEINANDER-Aktion, die dazu anregt, sich mit den eigenen Werten und denen des anderen auseinander zu setzen – für ein wertebewusstes MITEINANDER.
Kinder brauchen Werte.
MITEINANDER - die bundesweite Schulaktion der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke


Eine gute Kultur des Lernens und des sozialen Miteinanders sind Grundvoraussetzung für ein fruchtbares Lernumfeld. Werte wie Respekt, Toleranz, Mitgefühl oder Aufrichtigkeit geben hier Orientierung. Doch das Verständnis von Werten kann sehr unterschiedlich sein und unterliegt einem ständigen Wandel. Anregungen, sich mit den eigenen Werten und denen des anderen immer wieder auseinander zu setzen, ihre unterschiedlichen Bedeutungen zu erschließen und sie schließlich mit Leben zu füllen – das ist die MITEINANDER-Aktion. Sie verbindet auf sinnstiftende Weise Werte- und Herzensbildung.

Mit umfangreichen Informations- und Unterrichtsmaterialien sowie Aktionsideen wollen die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke Lehrerinnen und Lehrer an Grundschulen bei der komplexen Aufgabe der Wertebildung unterstützen und zeigen, wie viel Freude ein gelebtes gutes Miteinander für alle Beteiligten bedeutet. Die Anregungen können in einzelnen Klassen in wenigen Schulstunden angeboten oder aber auch für die gesamte Schule als Projektwoche sinnvoll genutzt werden.

Die Materialien sind kostenlos und für Grundschulen geeignet, werden dem Anspruch eines kompetenz-orientierten Lernens gerecht und sind fächer- und konfessionsübergreifend einsetzbar. Ansprechende und nachvollziehbare Anleitungen, insbesondere zum Wertebildungsprozess sowie Geschichten- und Filmmaterial ergänzen die Aktionsmappe. Zudem werden noch wichtige Fragen zu den Albert-Schweitzer-Kinderdörfern und Familienwerken anschaulich erläutert.
Anmeldung und weitere Informationen unter:
www.albert-schweitzer-miteinander.de
Kontakt: Aktionsbüro Änne Jacobs miteinander@albert-schweitzer.de Telefon: 089-2189 653 60
 

Teilen auf
Teilen auf Facebook