Interreligiöser Kalender 2018 gibt Überblick über Festtage von neun Religionsgemeinschaften
Anmelden
Soziale und ethische Kompetenz
13.05.2018  

Interreligiöser Kalender 2018 gibt Überblick über Festtage von neun Religionsgemeinschaften

Über die wichtigsten Feiertage von neun Religionsgemeinschaften informiert der Interreligiöse Kalender 2018. Der Terminplaner gibt nicht nur einen Überblick, wann welche Feste begangen werden, sondern erläutert auch die historischen Hintergründe.
Neben den Feiertagen von Christen, Juden, Muslimen, Aleviten, Bahhái, Buddhisten, Hindus und altorientalischen Christen (Syrisch-Orthodoxe, Koptisch-Orthodoxe und Armenisch-Apostolische Kirche) werden zum ersten Mal auch die Festtage der ezidischen Glaubensgemeinschaft (Jesiden) aufgeführt. Sie finden den Kalender in digitaler Form hier. Er kann auch telefonisch beim Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen unter 0211/837-1001 angefordert werden. 

Quelle: Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Foto: Fotolia jovanning

Teilen auf
Teilen auf Facebook