© Anita Back
Kreative Ideen

Fußball: Basteln

Fußballspielen macht nicht nur draußen Spaß, sondern auch drinnen. Im Folgenden gibt's einen Tischkicker zum Basteln für große und kleine Fußball-Fans. Auch das Fußball-Buch ist eine toller Zeitvertreib bei Regen.

Kickern bei schlechtem Wetter

Wenn das Wetter zu schlecht ist, um draußen Fußball zu spielen, dann ist der Tischkicker eine gute Alternative. Bis auf die Schaschlikspieße hat man fast alles in der Kita. Der Ball besteht aus gerolltem Kreppklebeband, die Griffe sind aus Korken, die Spieler aus Papier und einem 1-Cent-Stück.

Ihr braucht:

  • Flache Schachtel
  • Schere
  • Pinsel
  • Lochborer
  • Heißkleber
  • Kreppklebeband
  • dickes Papier (ca. 300 g/m²)
  • Volltonfarben
  • Bleistift
  • Filzstift
  • Schaschligspieße
  • Sektkorken
  • 1-Cent-Stück

 

So geht’s:

Auf die Innenfläche der flachen Schachtel in Grün und Weiß ein Spielfeld malen, die Seiten können innen und außen je nach Farbvorliebe ebenfalls angemalt werden. Sobald die Farben getrocknet sind, in jede Seite mit dem Lochbohrer vier Löcher in regelmäßigen Abständen bohren. Danach die Spieler auf ein gefaltetes dickes Papier malen. Am besten zeichnet man einen Spieler vor und benutzt diesen als Schablone. Achtung, für jeden Spieler sind eine Vorder- und eine Rückseite notwendig. Den Spieler ausschneiden und so am Schaschlikstab platzieren, dass die Füße kurz vor dem Schachtelboden enden. Dann Kleber auf beide Innenseiten auftragen und die Figur an den Schaschlikspieß kleben. Zwischen die Füße jeweils ein 1-Cent-Stück einkleben - das sorgt für die nötige Schusskraft. Sind alle Spieler in regelmäßigem Abstand platziert, die Schaschlikspieße durch die Seiten stecken. Die Korken müssen zuerst mit dem Lochbohrer vorgebohrt werden, damit die Schaschlikspieße richtig halten. Der Spielball ist aus Kreppklebeband geknüllt.

Diese Bastelidee stammt aus dem Buch Inselwelt und Ritterburg vom Verlag Haupt.

Foto: Inselwelt und Ritterburg, Claudia Scholl, Verlag Haupt
 

 

Fußballbuch zum Selbstgestalten

Jeder kennt die Sammelbildchen von Panini, die Kinder in die Fußballalben einkleben. Aber warum kein eigenes Bild basteln? Kidsweb.de hat eine tolle Bastelanleitung online gestellt.

Ihr braucht:

 
 

So geht's:

Auf die Buchdeckelseite wird eine Innenseite geklebt. Achtung, wir kleben immer unbedruckt auf unbedruckt. Die Innenseiten werden gegeneinander geklebt. Alle Seiten legt man Kante auf Kante aufeinander und klammert sie an der Mittellinie fest. Die Innenseiten werden ganz nach Lust und Laune beklebt und bemalt und beschriftet. Das können sich die Kinder auch für den eigenen Verein basteln.

Weitere tolle Ideen für die Euromeisterschaft findet ihr im Kidsweb-Spezial Fußball.

 

 

Von Frühe Bildung Online • 12.07.2018

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita