© k-wavebreakmedia /shutterstock
Ein Wasserprojekt

Wie viel Wasser brauchen wir?

Kinder leben heute in der westlich geprägten Welt selbstverständlich mit den notwendigen Ressourcen wie Essen, Wasser und Wohnung. Nicht selten werden sie dabei auch zu einem entsprechenden Konsumverhalten erzogen. Wird Kindern hingegen ermöglicht, sich auch über ihren Tellerrand mit den Problemen des globalen Zusammenlebens zu beschäftigen, wird ihre Neugier angeregt und ihr Wissensdurst führt dazu, dass sie immer mehr vom Thema erfahren möchten. Wir übernehmen den Beitrag von Lisa Dezenter und Evelin Steinke-Leitz aus klein&gross MEIN KITA-MAGAZIN 1/19 mit freundlicher Genehmigung der Redaktion.

Lisa Dezenter, Evelin Steinke-Leitz

Sie können den Artikel (413 KB) hier downloaden.

Quelle: klein&gross MEIN KITA-MAGAZIN 1/19, S. 34-35

 

klein&gross 1/19 hat den Schwerpunkt "Jeder ist anders. Inklusion in Kitas". 

Lisa Dezenter

ist Erzieherin in einem Kindergarten in Bruchsal.

Evelin Steinke-Leitz

ist MA Erwachsenenbildnerin, Dipl.-Sozialpädagogin, Erzieherin und Fachlehrein an einer Fachschule für Sozialpädagogik. 

Von Lisa Dezenter, Evelin Steinke-Leitz • 31.12.2018

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita