© Shutterstock.com
Was gibt es Neues bei GEW und ver.di?

Blick in die Gewerkschaftszeitungen

Die aktuelle Arbeit und Diskussionen von GEW und ver.di verdienen Beachtung - nicht nur bei den Mitgliedern, sondern auch bei den Nichtmitgliedern. In den letzten Wochen waren der Tarifkampf und die Kita-Qualität entscheidende Themen.

Christiane Hartmann

E&W, die Mitgliederzeitung der Bildungsgewerkschaft GEW, hat in ihrer Ausgabe 02/2019 den Schwerpunkt Gute Kitas - viel Luft nach oben

In ver.di-TV wurde am 28. Februar 2019 die Situation vor der dritten Verhandlungsrunde in der Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst der Länder dargelegt. Z.B. machten in Potsdam rund 350 ver.dianer*innen deutlich, dass sie auch in den Vollstreik gehen, wenn die Arbeitgeber weiter mauern und kein Angebot vorlegen. Den Link zur Kita-Warnstreik-in-Berlin-Berichterstattung (29.1.2019) der taz finden Sie hier

"Das ist ein Superabschluss" war das ver.di-Fazit von Petra Welzel in ver.di publik 2/2019, S. 4. Die Beschäftigten der Länder werden insgesamt 8 Prozent mehr Geld bekommen. 

 

Sie wollen per E-Mail weitere aktuelle Informationen zu pädagogischen Konzepten, Erziehergesundheit, kindlicher Entwicklung und Gewinnspielen erhalten? Dann melden Sie sich für
unseren kostenlosen Kita-Newsletter an!

Von Christiane Hartmann • 06.04.2019

Zum Newsletter anmelden

Meine Kita